Wenn Sie CLIP STUDIO VERSION 1.11.0 verwenden und das Target-Asset beim Bewegen der Kamera verschwindet, aktualisieren Sie bitte auf den neuesten Patch 1.11.4, in dem dieser Fehler behoben wurde!

Das einzige perspektivische Raster, das Sie brauchen!

Ein vollständig perspektivisches 3D-Raster, das in jede Leinwand eingefügt und bearbeitet werden kann!
Es ist nicht mehr notwendig, korrekte Fluchtpunkte herauszufinden oder sich mit janky perspektivischen Werkzeugen zu beschäftigen.

Wenn Sie dies nützlich fanden und mich unterstützen möchten, finden Sie meinen Ko-fi-Link auf meinem Profil.

Viel Spaß~

-- Wie benutzt man --

Ziehen Sie einfach das "Grid Asset" in Ihre Leinwand und ziehen Sie dann das "Target Asset" darüber und Sie sind fertig!

Sie können die integrierten 3D-Werkzeugsteuerelemente verwenden, um Ihre Perspektive des Rasters zu drehen / zu schwenken, und Ihr Mausrad, um das Sichtfeld anzupassen.




Wenn Sie kein Mausrad haben oder eine besonders feine Kontrolle über das Sichtfeld benötigen, finden Sie den Schieberegler "Perspektive" im Bedienfeld mit den Werkzeugeigenschaften.

Hier finden Sie auch einen "Roll" -Schieberegler, mit dem Sie niederländische Winkel erstellen können.

Wenn Sie die Position der Horizontlinie im Rahmen verschieben müssen, wechseln Sie zum Werkzeug "Ebene verschieben (K)" und verschieben Sie die gesamte 3D-Ebene.




If you are using CLIP STUDIO VERSION 1.11.0 and the Target asset is disappearing when you move the camera, Please update to the latest 1.11.4 Patch where this bug has been fixed!

The Only Perspective Grid You Need!

A fully 3D perspective grid that can be dropped into any canvas and edited!
No need for figuring out correct vanishing points or dealing with janky perspective tools anymore.

If you found this useful and wish to support me you can find my Ko-fi link on my profile.

Enjoy~

-- How to use --

simply drag in the "Grid Asset" into your canvas, then Drag the "Target Asset" on top of that, and you're done!

You can use the built in 3d tool controls to rotate/pan your perspective of the grid and your mouse scroll wheel to adjust the FOV.




If you don't have a mouse wheel or need extra fine control over the FOV, you can find the "Perspective" slider in the tool properties panel;

Here you can also find a "Roll" slider which allows you to create dutch angles.

If you need to move the position of the horizon line in frame, switch to the "Move Layer (K)" tool and move the whole 3d layer.